PFANDTASTISCH

Das Motto dabei: Erfüllung durch Musik. Alle Kinder werden hier gefördert, auch in finanzieller Hinsicht – aber auch Sozialkompetenzen und die eigene Persönlichkeit werden gestärkt und weiterentwickelt.

Das geht ganz einfach: Getränkebecher in die dafür vorgesehenen Behälter einwerfen und so das Pfandgeld ganz problemlos spenden. Diese Boxen sind nicht zu übersehen: Ihr findet sie jeweils an den Getränkebars an den Bühnen. Für Fragen steht euch gern die Fete-Crew an den Bars oder Bühnen zur Verfügung.

Danke für eure Unterstützung!

Nach einem erfolgreichen Auftakt im vergangenen Jahr für unsere Pfandaktion „Pfandtastisch“, wollen wir euch auch in diesem Jahr wieder dazu aufrufen, mit eurem Pfand ein tolles Chemnitzer Projekt zu unterstützen. In diesem Jahr handelt es sich dabei um die Mozartkinder der Sächsischen Mozartgesellschaft.

Das Projekt wurde 2008 von der Sächsischen Mozartgesellschaft e.V. ins Leben gerufen, um Kindern und Jugendlichen im Alter von 7 bis 21 Jahren eine musikfachliche Bildung zu bieten. Dabei werden die Kinder über viele Jahre hinweg, meist ab Schulbeginn bis hin zum Ende der Schulausbildung, mittels Instrumentalunterricht an der Städtischen Musikschule gefördert.